Setting

(…)“Damit Du die Geschichte schreiben kannst, musst auch Du Dich in die richtige Stimmung versetzen. Wie klappt das besser, als sich die entsprechenden Schauplätze auszumalen?“(…)

emotionen

Weiterlesen

Advertisements

Genre&Emotionen

lautet die heutige Aufgabe oder:

„(…) Die Grundstimmung beeinflusst später auch das Cover, aber bevor jemand das passende Cover für Deine Geschichte gestalten kann, musst Du Dir über diese Dinge klar werden.

Verrate uns, welches Gefühl Du mit Deinem Roman verknüpfst.“

setting1

Weiterlesen

Ja, ne, ist klar…

„Nur irgendwie …
sind wir noch hier. Wir wollen nicht gehen, Du genauso wenig wie ich. Was verhindert, dass wir uns unseren eigenen Argumenten beugen und die Sache einfach sein lassen? Was ist es, das uns geradezu in diesen Schreibwahnsinn treibt?“

#monstermässigeNaNoVorfreude

Monster2

Weiterlesen

October, all the trees are stripped bare

Na gut, noch nicht ganz, aber es hat wunderschöne Herbstfarben und das erste Laub fällt auch schon. Aktuell regnets auch. Ich gönne mir den Luxus eines geheizten Zimmers und Casper hat sich prompt auf dem Fensterbrett über der Heizung langgemacht. In zwei Wochen habe ich zwei Wochen Urlaub und werde diesen ganz entspannt zu Hause genießen.

#monstermässigenanovorfreude

Ich arbeite dran… Und dank Monja gibt es dazu ein bisschen Unterstützung. Gefunden auf der Seite https://monstermotivation.de/ mit einer Reihe von Aufgaben für den Oktober. Und Sonntags ist frei. Sehr symphatisch.

Heute? Das kleine Monster auf der Schulter, das jede Menge Argumente dagegen findet.

Monster1

Weiterlesen

Pflanze des Monats August: Pfefferminze

Pflanze des Monats August: Pfefferminze

(Mentha x piperita)
Die Gattung der Minze umfasst je nach Quelle zwischen 20 und 30 anerkannte Arten, die gerne zur Hybridisierung neigen. Dazu kommt noch eine ganze Reihe von Sorten, wie z.B. Orange-Minze, Apfel-Minze o. ä. Meiner Erfahrung nach ist der Duft, bzw. Geschmack der Sorten nicht sehr stark ausgeprägt und verliert sich beim Trocknen. Meine Lieblingsminze ist die ‚echte‘ Pfefferminze, da sie den intensivsten Duft und Geschmack hat, auch in getrockneter Form.

dsci4245.jpg

Pfefferminzblüte

Weiterlesen

Bilder in Stein

Schon witzig. Ich ändere in meinem Titel die Reihenfolge von ‚Arbeiten und Leben‘ zu ‚Leben und Arbeiten‘, um kurz danach mit festangestelltem Arbeiten zu beginnen…

Trotzdem besteht das Leben glücklicherweise nicht nur aus Arbeit, auch wenn dieses Wochenende, obwohl im Zeichen der Kunst stehend, ein arbeitsreiches war. Das liegt am gewählten Material, Steinbildhau ist eben – Hauen. Und egal, ob nun große Stücke fliegen oder den ganzen Tag nur kleine Splitterchen, am Ende hat man doch einiges an Arbeit geleistet und darf dann auch einfach müde sein.

Es ist eine schöne Müdigkeit, die Art Müdigkeit, die nach einem Tag voll kreativer Energien kommt, die Art Müdigkeit, die einen wohlig erschöpft ins Bett fallen lässt, nach der man am nächsten Tag aber ganz ausgeruht aufsteht, um sich wieder dem Werk zu widmen.

DSCI1643

Wiesenburger Bahnhof – Ausblick auf den nächsten Termin im diesjährigen Kunstsommer

Weiterlesen

Blaze of Glory

1984 auf dem Album ‚Declaration‘ von The Alarm veröffentlicht, war der Song der letzte, den meine Boxen im Stall von sich gaben, es tat einen Knacks, dann herrschte Stille.

IMG_6649

Weiterlesen