und fährt und fährt und…

fährt. In diesem Post Intermission interrupted habe ich verkündet, dass in diesem Blog nichts zu Autos stehen wird, was über „4Reifen, Motor, fährt“ hinausgeht. Mit diesem Post mache ich eine Ausnahme von der Regel.

auto

Mein Auto feiert heute den 20. Geburtstag seiner Erstzulassung, jawoll. Und fährt. Und ist nicht einmal ein Käfer. Ok, ob das Auto feiert, weiß ich nicht, aber ich finde, es ist im Zeitalter des kurzlebigen Wegwerfproduktes durchaus ein Grund zum Feiern, wenn etwas nicht nur 20 Jahre lang hält, sondern bislang auch ohne größere Reparaturen seinen Dienst leistet.

Dieses Auto hat inzwischen über 200.000 km runter, einen neuen Kühler musste ich ihm zwischendurch mal spendieren und ich fahre damit alles. Meine sämtlichen Sachen zum Bogenschießen (Zielscheiben, Tische, Bögen, Stuhl, Sonnenschirm und Fuß, Pfeile und Schnurnägel und Kleinkram), alles, was ich zur Arbeit in Gärten brauche oder zum Abschleifen von Holzbalken, es hat einige Umzüge gefahren (Kisten, Kisten und noch mehr Kisten, bis zur Decke voll), vor kurzem 2 Fahrräder, einige Kisten voller Geranien und mein Werkzeug, es war in Italien und hat einige Flohmärkte mitgemacht und als er mir übergeben wurde, trug er sogar ein Schleifchen:

schleife

Das war im März 2009 und dank Auto konnte ich meine Fahrt zur Arbeit von fast 2 Stunden pro Weg mit den öffentlichen Verkehrsmitteln auf morgens 15 Minuten und nachmittags dank zähfließendem Verkehr auf der Berliner Stadtautobahn auf 20 Minuten verkürzen. Sorry, BVG, aber da hat das Auto eindeutig gesiegt. Bei einem 6stündigen Arbeitstag 4 Stunden Fahrtzeit zu haben, steht irgendwie echt nicht im Verhältnis, egal wie zumutbar das ist.

So, das sei es auch schon wieder gewesen mit der Ausnahme von der Regel, 2 Jahre TÜV gab es noch eimal, ich freue mich, wenn es noch mehr Jahre werden.

Happy birthday 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s